Das Herrentags-Wochenende auf Rügen

Das lange Wochenende zum Herrentag haben wir auf der schönen Insel Rügel verbracht. Für mich war es die erste Fahrt dahin, das Frauchen war schon öfter da. Der Campingplatz Surfoase Mönchgut liegt direkt an der Ostsee, so dass der Weg dahin nicht weit war.

Jeden Tag konnte ich mehrmals schwimmen gehen und den Sand aufwühlen. Den einen Tag haben wir eine Wanderung zum Klein Zicker gemacht. Dies ist eine zur Rügen gehörende Halbinsel. Hier gibt es einen schönen Wanderweg auf dem wir sogar Schafen begegnet sind.

In diesem Teil der Insel Rügen gibt es wunderschöne Natur und noch viele ruhige Ecken zu entdecken. Nachfolgend noch ein paar tolle Bilder.

An einem Abendspaziergang habe ich etwas im Wasser entdeckt und wollte es unbedingt "retten" doch irgendwie lies es sich nicht retten. Frauchen erklärte mir dann das das Seil an einem Anker ist und es für mich zu schwer sei es raus zuholen aber ich wollte auch nicht gleich aufgeben

Strandbesuche und Restaurantbesuche durften natürlich auch so nicht fehlen. Mittlerweile habe ich es auch gelernt mich zu entspannen und sogar zu schlafen.

You Might Also Like: